Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    missmisunderstood
   
    klingenleben

    withlovefrombella
   
    theaterliebe

    tc88
   
    impressions.of.life

   
    thegirlthatnobodyknows

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   8.07.15 11:31
    Wahre Worte :) {Emotic(v


http://myblog.de/warriorheart

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

17 Jahre ~Sternzeichen Krebs ~At least I had fun

Alter: 18
 



Werbung



Blog

Für dich

Das ist für dich :

Wo auch immer du bist, ich bin da.
Wo auch immer ich bin, ich hoffe du bist auch da.
Ich weiß es ist kompliziert, ICH bin kompliziert.
Aber bitte stoße mich nicht von dir weg.
Ich suche dich und immer wenn ich glaube dich gefunden zu haben, dann darf ich verdammt nochmal von vorne anfangen.
Siehst du denn nicht wie ich mich jeden Tag bemühe? Ich will, dass du mir vertraust denn ich bin kein schlechter Mensch...
Doch egal was ich mit Liebe versuche, du nimmst es nicht ernst.
Oh gott nimm mich doch bitte ernst, ich bin doch kein Clown.
Du nimmst mich erst, ziehst mich zu dir um mich danach wiedee im hohen Bogen von dir wegzustoßen.
Ich dachte erst ich lass es... doch das ging auch nicht.
Wie kann man einer Person nur so hinterher rennen.
Ich mag es nicht wenn du mir nicht sagst woran ich bei dir bin. Scheiße zeig es mir doch.
Erst denk ich du magst mich, dann denk ich du magst mich sehr und dann hasst du mich.
Bitte suche mich, damit ich dich nicht mehr suchen muss.


Gedanken von irgendwann mal früher....immer wieder gut

Xoxo- warriorheart
11.7.15 02:27


Werbung


Vertrauen

Vertrauen ist wichtig. Früher hab ich mich immer nur auf mich selbst verlassen, und habe niemandem etwas anvertrauen wollen. Ich will bis heute immer noch alles selbst schaffen doch irgendwann muss auch ich einsehen, dass man nicht alles alleine machen kann. Hilfe in Anspruch zu nehmen ist nichts verwerfliches, das lerne ich jeden Tag aufs Neue.Ich bin dankbar für diejenigen die mir gerne helfen und mich nie alleine lassen wenn sie sehen, dass ich es alleine nicht schaffe, egal bei was. Es sind vielleicht nicht viele Menschen aber ich vertraue ihnen. Und ganz besonderen Personen um mich herum würde ich sogar mein Leben in die Hand legen. Ist das wohl die höchste Stufe des Vertrauens? Es ist zummindest meine.

 

xoxo-warriorheart

8.7.15 01:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung